Updates abrufen

Jedes Unternehmen kann durch einen Cyberangriff Schäden erleiden, ein Angriff auf kritische Infrastruktursysteme jedoch kann sogar noch größere Auswirkungen haben und zu umfangreichen Ausfällen oder sogar zum Verlust von Menschenleben führen. OPSWAT trägt zum Schutz vor Cyberangriffen wie Stuxnet auf hochwertige Ziele wie Behördennetzwerke und kritische Infrastruktur bei, einschließlich Netzwerken mit Air Gap. Diese Unternehmen und Organisationen stellen besondere Anforderungen an Dateiübertragungen in ihre Netzwerke und aus ihnen heraus, die von Mitarbeitern und Gästen mit USB-Laufwerken oder anderen tragbaren Medien durchgeführt werden. Da USB-Medien weiterhin eine wichtige Methode für Dateiübertragungen und Software-Patching in Umgebungen mit Air Gap darstellen, benötigen Unternehmen und Organisationen mit hohen Sicherheitsanforderungen eine flexible, aber hoch sichere Lösung für den Schutz vor Schadsoftware und vor Cyberangriffen über diesen Vektor.

Blockieren Sie gezielte Angriffe auf hoch sichere Netzwerke

So funktioniert es: Schutz vor Bedrohungen auf tragbaren Mediengeräten

Data Diode Use Case

Sichere Dateiübertragung in hoch sichere Netzwerke

So funktioniert es: Blockieren unbekannter USB-Medien

OPSWAT bietet die bewährte und kosteneffektive Lösung für die Eliminierung von Schadsoftware und für sichere USB- und Dateiübertragungen in hoch sichere Netzwerke. Die Mehrheit der Kernkraftwerke in Nordamerika verwenden Metadefender, um ihre Netzwerke mit Air Gap zu schützen.

OPSWAT bietet eine herausragende Abdeckung und ein einmaliges Spektrum flexibler Bereitstellungsoptionen zur Einrichtung des sichersten und benutzerfreundlichsten Sicherheitsprozesses für Besucher und Interne, die potenziell risikoreiche tragbare Medien in diese Umgebungen bringen. Im Interesse maximaler Flexibilität haben Unternehmen die Wahl zwischen freistehenden Kiosks und Tablets, mit zusätzlichen Optionen für das Verschieben von Dateien in Quarantäne, die Zertifizierung von USB-Geräten und die Erstellung prüffähiger Aufzeichnungen aller Personaldateien, die gescannt und verifiziert werden.

Die Angebote von OPSWAT in diesem Bereich nutzen die skalierbaren Back-End-Technologien von Metadefender:

DATENBEREINIGUNG (CDR)

Minimiert Risiken, indem ausnutzbare Inhalte wie Skripts, Hyperlinks oder schädliche Makros aus Dateien auf tragbaren Medien entfernt werden, ohne die legitime Nutzbarkeit der Dateien zu beeinträchtigen.

Mehr erfahren

MEHRFACHSCANS GEGEN SCHADSOFTWARE

Scannt Dateien auf tragbaren Medien mit den über 30 schnellen und präzisen branchenführenden Schadsoftwareschutz-Modulen, die OPSWAT vereint.

Mehr erfahren

SCHWACHSTELLENMODUL

Scannt Dateien und identifiziert häufig ausgenutzte Schwachstellen für über 15.000 Anwendungen, die von tragbaren Medien aus installiert werden können.

Mehr erfahren